Besondere Fänge im Jahr 2017

von H.Lange:
Aale aus der Weser (81cm und 87cm




Karpfen 27,5 Pfund aus dem Baggersee Luttmann


Karpfen 22 Pfund aus dem Baggersee Fischbeck


Karpfen 26,5 und 28 Pfund aus dem Baggersee am Tündernschen Bahnhof





Besondere Fänge im Jahr 2016

Barsch aus der Weser, 41 cm, 1,5 kg

Karpfen aus dem Baggersee Dahne, 11 kg, gefangen von H.Lange

Karpfen aus dem Baggersee Dahne, 12 kg, gefangen von H. Lange

Bachforelle aus der Saale, 39 cm, 700 gr

Zander aus der Weser, 75 cm, 5 kg

Schleie aus dem Luttmann Teich, 56 cm




Der besondere Fang im Juni 2015

Dieser Karpfen mit 21,5 Pfund wurde von H. Lange im Webersee gefangen.


Der besondere Fang im August  2015

Dieser Zander mit 92 cm und 6,2 kg wurde von H. Lange  in der Weser gefangen.


Der besondere Fang im September  2015

Der Aal wurde im September im Luttmann Teich auf Köderfisch gefangen.


Gewicht 2,5 kg

Der besondere Fang im Juli  2015


24 Pfund

36 Pfund

40 Pfund

42 Pfund
Alle Karpfen wurden im Juli in der Weser bei Rinteln und bei Hameln gefangen.

Der besondere Fang im Mai  2015


45 Pfund

32 Pfund

38 Pfund
Die drei Karpfen wurden zwischen dem 7. und 10. Mai 2015 in der Weser gefangen.

Der besondere Fang im Mai  2013

Diese Bachforelle wurde von Martin Höhle am 12. Mai 2013 unterhalb von Quanthof gefangen.
Gewicht: 1,8 kg


Der besondere Fang im Mai  2012

Diese männliche Bachforelle wurde am 19. Mai 2012 von Jürgen Lönnecke in der Saale unterhalb von Quanthof (siehe Bild) gefangen.
Gewicht: 1,45 kg und 50,5 cm lang



Der besondere Fang im Oktober  2011

Der Zander wurde in den Abendstunden des 15.10.2011 in der Unterweser mit Wobbler gefangen.
Gewicht: 8,1 Kg und 93 cm lang.


Der besondere Fang im Juni 2011


Dieser 26 Kilogramm schwere Graskapfen wurde von Geoge Bird im Juni in der Weser gefangen.


Der besondere Fang im Mai 2010


Dieser Hecht 102 cm und 7,72 Kg wurde am 2.05.10 in den Abendstunden im Hamelner Hafen mit einem Effzet-Blinker gefangen.
Der glückliche Fänger ist der 19 jährige Tobias Hildebrandt, Mitglied seit 2005 und sein erster großer Hecht.


Der besondere Fang im Juni 2008


Am 03.06.08 konnte ich in den Abendstunden im Vereinsgewässer "Tünderscher Bahnhof" einen wirklich schönen Hecht landen.
Er maß 1,21 cm und brachte 13 Kg auf die Waage und konnte einem 20 cm Wobbler nicht widerstehen!
Ein wirklich tolles Gewässer mit herrlichen Fischen!

Petri Heil!
Frank Heinemeier




Der besondere Fang im Oktober 2008


Der Hecht (1,29 m und 13,85 kg) wurde von Vladimir Amelchenko im Baggersee Tündern gefangen.



Webdesign & CMS by cybox hameln